„Sie sind gefragt!“

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Tennissports,

aus gegebenem Anlass wenden wir uns heute an Sie, um Sie als Mitglied für die anstehenden Änderungen im Vorstand 2021 zu sensibilisieren.

 Nach 25 Jahren Vorstandsarbeit wird unser Vorstandsvorsitzender Harald Maiberger im März 2021 nicht wieder für den Vorsitz und den Vorstand Marketing kandidieren.

Zudem werden Morad Mofidi das Vorstandsamt Finanzen & Verwaltung und Heike  und Thomas Haffner die Verantwortung für den Mitgliederservice abgeben. Schließlich endet auch das langjährige Engagement von Jörg Keller, weshalb die Medienarbeit ebenfalls neu zu besetzen ist.

Aus diesen Gründen haben wir eine Findungskommission gebildet, die die Suche nach geeigneten Kandidaten/-innen steuert. In Kürze werden wir Ihnen weitere Informationen über die Findungskommission und ihr Vorgehen mitteilen, aber vor allem Ihnen die Profile der vakanten Ämter vorstellen.

Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement in einem renommierten Tennisclub mit einer modernen Organisation, übernehmen Sie natürlich Verantwortung, bringen einen Teil Ihrer Freizeit ein, erhalten aber auch die nötigen Kompetenzen und die Anerkennung.

Vereinsarbeit bietet vielfältige Möglichkeiten. Sie können gestalten, Ihr Wissen und Können erweitern, sowie Kontakte knüpfen. Der Vorstand kann zum Ort werden, wo man zuhause ist, wo man aufgehoben ist, wo man einen Beitrag leisten kann.

Wir erleichtern Ihnen den Einstieg indem wir Ihnen einen Mentor zur Seite stellen, der Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Ein Verein lebt vom Engagement seiner Mitglieder, was sich in einem engagierten Vorstand widerspiegelt.

Wir hoffen, dass sich einige von Ihnen bei der zeitnahen Vorstellung der Profile für die vakanten Ämter wiederfinden und daraus persönliche Gespräche mit der Findungskommission entstehen.

 

Wir freuen uns auf Sie / Euch

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Vorstand