Termine

TCO Tennishalle

Klicken, buchen, Spaß haben

Plätze in der Tennishalle des TCO Lorsch können Sie über unser Buchungssystem ebusy einfach online reservieren und bezahlen.

Jetzt buchen

Heimspiel Herren

17.06.2018 - 9:00 Uhr

Verbandsliga: TCO Lorsch - TV Buchschlag,

Countdown
abgelaufen

Hohes Niveau

In der TeamTennis-Saison 2018 spielen zehn von 28 Mannschaften auf Landesebene

Von der Kreisklasse bis zur Hessenliga, von den U10 bis zu den Herren 65+: In der bereits Ende April beginnenden TeamTennis-Saison schickt der TCO Lorsch 28 Mannschaften fast aller Leistungs- und Altersklassen ins Rennen. Das Durchschnittsniveau ist erneut hoch. Allein zehn Teams werden wieder auf Landesebene aufschlagen. 14 Mannschaften treten auf Bezirksebene an und vier in der Kreisklasse. Die Juniorinnen und Junioren spielen erneut eine herausragende Rolle: Mit 14 Meldungen gehört die Hälfte aller Teams dem Jugendbereich an. Bei den Aktiven sind es sechs, in den Altersklassen acht.

Damen 50 steigen in die Gruppenliga auf

Nach dem 2. Platz in der Bezirksoberliga 2016 und dem damit knapp verpassten Aufstieg, konnten die Damen 50 in der Runde 2017 alles perfekt machen. Ab der nächsten Saison heißt es Gruppenliga wir kommen.

Es spielten Annette Schuster-Gawenat, Doris Seifert, Ulrike Helwig, Angelika Tuchen, Jutta Kaiser, Helga Graf, Pia Rau und Regina Wolters.

Verbandsliga-Herren mit wichtigem Sieg

Ergebnisticker vom  Spieltag 10. und 11. Juni / Herren II und Junioren U18 verlieren

Herren I, Verbandsliga: Einen wichtigen 7:2-Sieg holten die Herren beim TEVC Kronberg II. Erstmals konnte Trainer Uli Kraft den Chilenen Sebastian Santibanez Mettifogo einsetzen, der an Punkt 2 mit 6:4, 6:4 gewinnen konnte. Bemerkenswert der Dreisatzsieg von Patrick Fleischhauer im Spitzeneinzel gegen Andreas Weber (6:2, 2:6. 6:4). Bradley Eidenmüller (6:3, 6:4), David Schnur 6:1, 4:6, 6:4 und Maciej  Kierkus (kampflos) steuerten die restlichen Punkte zum schon entscheidenden  5:1-Zwischenstand bei. Nach dem vierten von sieben Spieltagen belegt die Mannschaft Platz 2 in der Tabelle, hat jedoch an den kommenden beiden Spieltagen mit Steinbach und Eintracht Frankfurt zwei starke Gegner vor der Brust. 

Herren II, Gruppenliga: Die junge Truppe in der Herren Gruppenliga musste sich gegen Sinn mit  2:4 geschlagen geben. Nur Percy Felix und Jonas Schnur konnten im Einzel punkten. Somit belegt die Mannschaft erstmal Platz 5.

Junioren U18, Gruppenliga: Die U18 unterlag Langen mit 4:5.  Maxi Braag, Lukas Martin und Jonas Schnur konnten die Einzel für Lorsch holen. Nun stecken die U18 mitten im Abstiegskampf. Die nächsten Spiel gegen Palmgarten, Eintracht Frankfurt und Kassel werden nicht einfacher.

Herren 50, Hessenliga: Mit einem 4:2-Sieg gegen den Isenburger TC dürften die Herren 50 des TCO den Klassenerhalt in der Hessenliga frühzeitig gesichert haben. Für den TCO siegten Markus Maiwald, Eric Bremicker, Jörg Hünninghaus und Maiwald/Bremicker. 

Herren 40 II, Bezirksoberliga: Nach einem 5:4 gegen TK Raunheim können die Herren 40 II mit einem 6:2-Punkte-Polster in die letzten drei Spieltage starten. Alf-Eric Beckmann, Thorsten Bruckmaier, Hans Rodenheber und Bernd Sackenheim siegten in den Einzeln für Lorsch. 


  • Aufgrund unserer zahlreichen Mannschaften ist es leider nicht mehr möglich, ausführliche Spielberichte aller Teams zu veröffentlichen. Einen Überblick über die Ergebnisse gibt es hier im HTO. TCO-Mannschaftsführer, die über besondere Ereignisse rund um ihr Team auf unserer Webseite, in der Presse oder im Clubmagazin Service berichten möchten, mailen Text und Bilder bitte an
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

28 Mannschaften am Start

In der  TeamTennis-Saison ist der TCO Lorsch mit fast allen Alters- und Leistungsklassen dabei

Mit 28 Mannschaften startet der TCO Lorsch in die TeamTennis-Saison 2017. Die Leistungsspanne reicht von der Kreisklasse bis zur 2. Bundesliga. Die jüngsten Tenniskids sind nicht einmal  acht Jahre alt, die Senioren spielen bei den Herren 65+. Spieler jeglichen Alters und aller Leistungsstärken können also auch in diesem Jahr wieder für den TCO auf Punktejagd gehen.


Hall of Fame

Uli Kraft

Erfolge

  • Jugend:Mehrfacher deutscher Meister(Einzel/Doppel/ Team BTV); Europameister im Einzel und im Doppel; Viertelfinale beim Orange Bowl in Florida.
  • Herren: Mehrfacher Sieger deutscher Ranglistenturniere; Badischer Vizemeister; Höchste Ranglistenposition : DTB 110; Auszeichnung der Stadt Lorsch für außerordentliche Verdienste um den Tennissports in Lorsch als Trainer und Spieler.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.