Termine

TCO Tennishalle

Klicken, buchen, Spaß haben

Plätze in der Tennishalle des TCO Lorsch können Sie über unser Buchungssystem ebusy einfach online reservieren und bezahlen.

Jetzt buchen

Heimspiel Herren

17.06.2018 - 9:00 Uhr

Verbandsliga: TCO Lorsch - TV Buchschlag,

Countdown
abgelaufen

TCO Jügstenförderkonzept

(Kinder bis zum 12. Lebensjahr)

J - Kader: 25 % Förderung

für Kinder, die aus Sicht der Abteilung Sport ein hohes Potenzial aufweisen

weitere Vorteile für Kaderkinder

- Kaderkinder werden bei der Trainingsplanung gesondert berücksichtigt

(wenn zeitlich und durch vorhandene Platzkapazität möglich!)

- Kaderkinder werden bei der Aufstellung der Mannschaften im Vergleich zu Nicht-

Kaderspielern bevorzugt (wenn es die Leistung des Kaderkindes zulässt!)

Allgemeine Förderbedingungen

- das Förderkonzept tritt zum 01.10.2018 in Kraft und gilt bis auf Wiederruf

- Kinder können sich jeweils im Sommer des Vorjahres (Stichtag 30.09.) für einen Kader

qualifizieren

- es werden nur Kinder gefördert, deren Sportart Nr. 1 = TENNIS ist

- Jedes Kaderkind muss während der Laufzeit des Fördervertrages mindestens 2x

wöchentlich am TCO Training teilnehmen (das Training im Verband ersetzt ein

Training im TCO)

- Kaderkinder verpflichten sich während der Team Tennis Saison für alle Mannschaften

anzutreten, für die sie von den TCO Verantwortlichen berufen werden

- Kaderkinder verpflichten sich an mindestens 3 Turnieren während der

Vertragslaufzeit teilzunehmen (inkl. Kreis-, Bezirks- und Hessenmeisterschaften)

- Kaderkinder verpflichten sich, an mindestens 4 der folgenden repräsentativen

Veranstaltungen teilzunehmen: TCO Saisoneröffnung, Sportlerehrung der Stadt

Lorsch, TCO Saisonabschlussfeier, TCO Clubmeisterschaften, TCO Turnier, TCO

Sommerfest

- der TCO wird ohne Ausnahme den Fördervertrag nicht verlängern oder auch zum

Halbjahr kündigen, sollte das Kind eine oder mehrere Pflichten nicht wahrgenommen

haben.

- Die Förderbeträge werden mit einem Abschlag von 20% direkt in Abzug gebracht. Der

Abschlag wird jeweils zum 30.09. des Folgejahres vergütet. (Nachweispflicht aller

erbrachten Leistungen liegen beim Kaderkind und deren Eltern)

 


Die ersten und zweiten Klassen der Lorscher Wingertsbergschule haben den Titel  beim Grundschul-Cup in Gräfenhausen erfolgreich verteidigt. Mit dabei waren: 
Luca Umlauf, Kolja Rybar, Colin Bensch, Mika Seng, Giovanni Giannone. Bild: Kondella


 

U18 _1.Spieltag 2018

Nicht ganz zum Sieg gereicht hat es für die neu zusammengestellten Junioren U18 des TCO beim 4:5-Auftakt in die Gruppenliga-Saison. Nils Eder, Alexander Fluck und Luca Wiege hielten die Begegnung gegen den TC Groß-Zimmern in den Einzeln zwar offen, in den Doppeln konnten jedoch nur Nils Eder und Jonas Schnur im als dritten Satz gespielten Matchtiebreak gewinnen. Alexander Fluck und Luca Wiege hatten gute Chancen den Gesamtsieg sicherzustellen, unterlagen jedoch im Matchtiebreak.

Ungefährdet heimsten hingegen die Juniorinnen U18 in der Gruppenliga die ersten Punkte ein. An Punkt 1 zum Einsatz kam beim 8:1 gegen RW Bad Nauheim Neuzugang Ivonne Juric, die auch in der Damen-Hessenliga aufschlagen wird. Rebecca Kunstmann und Maja Böhm bewiesen bei ihren Dreisatz-Siegen Kämpferqualitäten und besiegelten den 6:0-Zweischenstand nach den Einzeln.

TCO-Duell im Halbfinale

Viktoria Ehnes und Nora Kondella erfolgreich bei U9-Bezirksmeisterschaft

Beim HTV Orange Cup, der Hallenbezirksmeisterschaft U9, hatten sich Viktoria Ehnes und Nora Kondella zunächst jeweils mit einem ersten Platz in der Vorrunde für die Halb- und Finalrunde  qualifiziert. Im Halbfinale trafen dann unglücklicherweise beide Vereinsspielerinnen des TCO Lorsch aufeinander und lieferten sich in Weiterstadt ein bis zum Schluss ein spannendes Duell, das Viktoria im Matchtiebreak mit 11:9 für sich entschied. Nora gewann anschließend souverän das Spiel um Platz 3. In einem packenden Finale unterlag Viktoria im Match tiebreak mit 9:11 und beendete die Hallensaison mit der Vizemeisterschaft. 

Jugend U8

  • JugendU8_2017_4.jpg
  • JugendU8_2017_6.jpg
  • JugendU8_2017_7.jpg
  • JugendU8_2017_2.jpg
  • JugendU8_2017_5.jpg
  • JugendU8_2017_1.jpg
  • JugendU8_2017_3.jpg

Der TCO Lorsch trat mit nur "zwei alten Hasen" (Nora Kondella, Viktoria Ehnes) die Medenrunde der U8 an. Für die neu ins Team gestarteten Mädchen und Jungen (Juli Bauer, Mika Seng, Kolja Rybar, Paul Heinisch, Luca Umlauf) war die Aufregung groß. Dennoch haben unsere Kleinsten im Tennis und in den Vielseitigkeitsübungen einen sehr knapp hinter Bensheim und Seeheim dritten Platz in der Tabelle erreicht.


Hall of Fame

Uli Kraft

Erfolge

  • Jugend:Mehrfacher deutscher Meister(Einzel/Doppel/ Team BTV); Europameister im Einzel und im Doppel; Viertelfinale beim Orange Bowl in Florida.
  • Herren: Mehrfacher Sieger deutscher Ranglistenturniere; Badischer Vizemeister; Höchste Ranglistenposition : DTB 110; Auszeichnung der Stadt Lorsch für außerordentliche Verdienste um den Tennissports in Lorsch als Trainer und Spieler.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.