Termine

TCO Tennishalle

Klicken, buchen, Spaß haben

Plätze in der Tennishalle des TCO Lorsch können Sie über unser Buchungssystem ebusy einfach online reservieren und bezahlen.

Jetzt buchen

Saisoneröffnung

28.04.2019

Der TCO Lorsch startet in die Sommersaison 2019

8 Tage

Zahlreiche TCO-Aktive bei der Sportlerehrung

  • TCO_Sportlerehrung_2019_5.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_3.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_12.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_14.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_2.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_4.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_6.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_10.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_15.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_9.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_13.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_8.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_1.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_7.jpg
  • TCO_Sportlerehrung_2019_11.jpg


 

Gelungener Frühjahrsputz 2019

  • TCO_Frhjahrsputz_2019_13.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_5.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_1.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_12.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_9.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_6.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_8.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_11.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_2.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_4.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_7.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_3.jpg
  • TCO_Frhjahrsputz_2019_10.jpg

In diesem Jahr nahm das Event-Team eine alte Idee wieder auf: ein gemeinsamer Technikeinsatz mit Mittagspause rund um den Tennisplatz. In Zusammenarbeit mit dem Team Technik wurde der Einsatz geplant. Was gab es alles auf der Anlage zu tun? Gespräche der Vorbereitung, Auswertung der Anmeldungen, Kaffee und Wasserstation im Schatten mit ein bisschen Musik unsererseits, schließlich hatten sich 26 Teilnehmer angemeldet und am Ende waren sogar 29 Paar fleißige Hände im Einsatz!  

Solide Finanzen

Harald Maiberger bedankte sich bei dem scheidenden Finanzvorstand Jörg Palten (l.) für sein Engagement. Bild: Keller

Wie schon in den vorhergehenden vier Jahren konnte der scheidende Finanzvorstand Jörg Palten das Jahr mit einem Plus in der Kasse abschließen. Dennoch bleibt die Situation schwierig. Die zum Großteil noch auf den Bau der Anlage vor knapp drei Jahrzehnten zurückgehenden Verbindlichkeiten in Höhe von über einer halben Million Euro belasten das jährliche Budget. Ein Großteil der Mitgliedsbeiträge muss aufgewendet werden, um die nach einer Umschuldung bereits verringerten Zinsen und die Tilgung leisten zu können.  Doch zumindest mittelfristig soll sich das bessern. Bis 2025 sieht die Finanzplanung eine Halbierung des Schuldenstandes vor. Für das laufende Jahr hat der neu gewählte Finanzvorstand Morad Mofidi eine solide Planung von seinem Vorgänger übernommen. Bei steigenden Ausgaben aufgrund von geplanten Sanierungsmaßnahmen an der Halle ist dennoch ein leichtes Plus in der Kasse vorgesehen. Einmal mehr betonten Harald Maiberger und Jörg Palten, dass zur Finanzierung des Leistungsports keine Mitgliedsbeiträge verwendet werden. Die Aufwendungen für die Mannschaften werden allein Werbeeinnahmen, Geldzuwendungen und Startgelder von Turnieren finanziert. Am Ende soll auch 2019 ein kleiner Überschuss dem Vereinsbudget zufließen.

Leichtes Plus bei Mitgliedern

Der zuvor zwei Jahre anhaltende Abwärtstrend bei der Mitgliederentwicklung wurde 2018 gestoppt. Bei 55 Eintritten und 51 Austritten konnte bei der Jahreshauptversammlung endlich wieder ein leichter Zuwachs vermeldet werden. Insgesamt gehörten dem Tennisclub zum Jahreswechsel 358 Mitglieder an, 43 Prozent davon sind Kinder und Jugendliche.  Die Gewinnung von Neumitgliedern wird auch in dieser Saison wieder ein wichtiger Aspekt der Vereinsarbeit sein. Nach Einschätzung von Harald Maiberger müsse eine noch bessere Willkommenskultur entwickelt werden, so dass Einsteiger noch schneller integriert werden können. Sehr aktiv ist dabei schon der Bereich Breitensport, mit ihren Spielangeboten. Aber auch die Trainer wollen mit aktuellen Trainingsformen dazu beitragen, dass Anfänger sich noch schneller heimisch auf dem Platz fühlen.


Hall of Fame

Daniela Salomon

Erfolge

  • Jugend:  Deutsche Jugendmeisterin im Doppel; Zweifache Halbfinalistin bei den deutschen Jugendmeisterschaften. Mehrfache hessische Jugendmeisterin. Viele Jahre in den Top 10 der deutschen Jugend - Rangliste.
  • Damen:  2001: Hessische Einzelmeisterin im Freien; Hessische Meisterin im Doppel mit Ilona Poljakova. 2002 und 2003: Hessische Einzelmeisterin in der Halle; 2003 :   Platz 515 der WTA ( Beste Platzierung).

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.